Motosacoche, Truppen der kolonialen niederländischen

9,88 €
inkl. MwSt.
Anzahl
Nur noch wenige Teile verfügbar

  • Geld-zurück-Garantie Geld-zurück-Garantie
  • Sendungen in maximal 72 Stunden Sendungen in maximal 72 Stunden
  • Sendungen in die ganze Welt Sendungen in die ganze Welt

Die Benelli 250 M37 war stark, zuverlässig und sehr robust, zusätzlich zum sein ein schritt vor die motorräder der konkurrenz, denen fehlte die angewandten technischen lösungen, die das haus von Pesaro.
Der M37 hatte hinterradaufhängung von kolben und stoßdämpfern reibung mit manueller verstellung, eine neue legacy-modell zivil-base-250 TN - 1938, erstes fahrrad, ist der einbau dieses systems. Aber der wesentliche unterschied zu anderen bikes der italienischen war der propeller, der charakter, sportlich (bot 16 ps leistung und über 110 km/h). Dieser viertaktmotor ich war geneigt 12 ° gegenüber der vertikalen und mit der verteilung von nockenwellen angetrieben durch wasserfall -, getriebe-und, etwas ungewöhnlich, in maschinen, die für die armee. Der motor hatte die ventilfedern sind luft -, typ - hairpin, und diese waren leicht ausgetauscht werden, ohne spezielle werkzeuge erforderlich, was half, den richtigen wartung des bikes vor.

SMI040

Keine Kundenbewertung für den Moment.

16 andere Produkte der gleichen Kategorie: